Eventdruck


Alles für Ihr Fest


Geschäftsdrucksorten


Ihre Daten auf einen Blick


Großformatdruck


Banner, Plakate, Autobeschriftung ...


Drucksysteme

Wir drücken uns vor nichts, wir drucken Ihnen alles.

Welches Drucksystem für Ihre Werbung geeignet ist, ist Gott sei Dank unser Kaffee – ob Digitaldruck, Offsetdruck oder Großformatdruck macht für Sie keinen Unterschied. Trotzdem möchten wir Ihnen die Unterschiede kurz und knackig erklären:

Digitaldruck
Als Digitaldruck wird die Herstellung der Druckwerke mittels Laser- oder Inkjetdruckern bezeichnet. Die heutige Technik erlaubt eine hervorragende und gleichbleibende Druckqualität, die von Laien kaum vom klassischen Druck unterschieden werden kann. Auch sind schwere Papiere und Kartons verarbeitbar. Es entstehen keine Einrichtungskosten für Druckplatten oder ähnliches. So sind kleinere und mittlere Auflagen sowie personalisierte Drucke preiswert herzustellen. Eine professionelle Weiterverarbeitung ermöglicht abfallende, gefalzte oder gerillte Drucke. Druckprodukte wie Einladungen, Flyer, Faltblätter, Visitenkarten uvm. werden mittels Digitaldruck produziert.

Offsetdruck
Produkte, die in größeren Mengen produziert werden, werden im Offsetverfahren gedruckt. Hier arbeiten wir hauptsächlich mit regionalen Druckereien zusammen. Offset-Produkte sind Zeitungen, Broschüren, Briefpapier, Kuverts, uvm.

Großformatdruck
Unser Großformatdruck im Haus erlaubt Druckbreiten von bis zu 160 cm. Die Länge kann 10 Meter und mehr sein. Gedruckt wird mit UV-stabilen mildSolvent Tinten auf Papier, Kunststoff, Klebefolien, Leinen, Planenmaterial und vielem mehr. Eine zusätzliche Laminierung erhöht die Lebensdauer und ermöglicht die Anfertigung von hochwertigen Aufklebern wie sie zum Beispiel für die Kfz-Beschriftung benötigt werden. Wir verarbeiten ausschließlich mittelfristig bis langfristige Materialien von namhaften Herstellern wie 3M, Avery, ImagePerfect, Scotch usw.
ask